Gewährverschluss lesen

 

(GV)

 

 

Welche Angaben verlangt die EU-Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung für das Honig-Etikett?

 

Es müssen auf dem Etikett

 

zu lesen sein:

 

1. Adresse des Imker mit Telefon Nr.

 

2. Angabe Mindesthaltbarkeits

Datum bis ?

 

Meistens haltbar bis,

befindet sich am Boden,

 

gild ab den Tag der

Abfüllung.

 

 

3. Abfüllort.

 

4. Aus welchem Land und Region.

 

5. Welche Art von Honig.

 

6. Imkereiname ggf. Internet Angabe.

 

7. Inhaltsgewicht Netto in Gramm.

 

Die Bezeichnung "Inhalt" darf nicht fehlen.

 

8. Das Preisschild muss

angegeben sein,

 

was der Honig im

500g Glas kostet.